Wir sind überzeugt, dass wir gemeinsam die Sichtweise, wie wir über Schmerzen denken, verändern können. Das Abakus Konzept hilft Patienten mit komplexen und chronischen Beschwerden den Wiedereinstieg ins Berufsleben oder in einen geregelten Alltag zu bewältigen. Komplexe Fälle wie z.B. Schleudertrauma, chronische Rückenbeschwerden oder auch akute Traumatologie-Patienten benötigen professionelle Unterstützung. Wir berücksichtigen neben den physischen Faktoren auch die sozialen und psychischen Faktoren. Nach einer ausführlichen Erstanalyse mit validen Messverfahren wird eine Prognose der realistischen Therapiezeit verfasst und eine Therapielinie geplant. Im Therapieverlauf haben objektive Verlaufskontrollen nach jedem Modul einen hohen Stellenwert. Unser Konzept setzt auf neueste wissenschaftliche Erkenntnisse, mit dem Ziel den Schmerzkreislauf zu durchbrechen und den Wiedereinstig ins Berufsleben oder Aufnahme früherer Hobbys zu ermöglichen.

ABAKUS Chronische Beschwerden